Kräutermatjessalat auf Mecklenburger Brotrolle

Kräutermatjessalat auf Mecklenburger Brotrolle
Kräutermatjessalat auf Mecklenburger Brotrolle
Kräutermatjessalat auf Mecklenburger Brotrolle

Nun bin ich wieder zurück von der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Dort habe ich am Stand meiner alten Freunde des Hanseatischen Köcheclubs Wismarbucht kräftig Werbung für die Wismarer Heringstage gemacht. Neben frisch gebratenen Heringen haben wir auch einen Kräutermatjessalat auf Mecklenburger Brotrolle serviert.

Zutaten
6 Kräutermatjesfilets
1 Apfel
1 Zwiebel
150 g Joghurt natur
150 g Mayonnaise
Saft von 1/2 Zitrone
Dill
Salz, Pfeffer

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Anzahl: 4 Personen
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitung

Die Mayonnaise, den Joghurt und den Zitronensaft in eine Schüssel geben und gut glatt rühren.

Die Matjesfilets in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Den Apfel gut waschen, entkernen  und ebenfalls in Würfel schneiden.

Alles zur Soße geben, gut durchrühren und mit Salz, Pfeffer und Dill nach belieben würzen.

Den Salat auf einen würzigen Landbrot anrichten.

Ich empfehle für alle aus der Region um Wismar die Mecklenburger Rolle von der Bäckerei Lüth aus Neukloster.

Viel Spaß beim nachbacken und guten Appetit wünscht
unterschrift

Print Friendly, PDF & Email

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tomaten-Kokos-Suppe mit gebratenen Mango-Garnelen-Spieß

Tomaten-Kokos-Suppe mit gebratenen Mango-Garnelen-Spieß

Reblochon

Käse des Monats