d`Arenberg The Stump Jump

d`Arenberg The Stump JumpBeschreibung:
Die Nase des d`Arenberg The Stump Jump Cabernet Sauvignon Merlot freut sich über typische Cabernet-Aromen wie Cassis, dunkle Pflaume, Blaubeere, Minze und Paprika.
Jugendlich und frisch überzeugt der Gaumen mit süßfruchtigem Beerenkern, bis das wunderschöne Finish in mineralischen Tanninen endet. Durch die gut eingebundenen Eichetöne, kommt die Frucht erst richtig zum Ausdruck.

Merkmale:
Land: Australien
Anbauregion: McLaren Vale
Rebsorte: Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt: 14 %
Zusätzliche Infos: in Barriques gereift
Zum Essen: trinkt sich besonders gut zu einem saftigem Steak
Charakteristische Aromen: Cassis, dunkle Pflaume, Blaubeere, Minze, Paprika

Das Weingut:
d’Arenberg ist eines der traditionsreichsten und signifikantesten Weingüter Australiens und des McLaren Vales. 2012 feierte d’Arenberg seinen 100. Geburtstag und blickt auf ein ebenso stürmisches wie erfolgreiches Jahrhundert zurück. 1912 gründete Joseph Osborn das Weingut – und machte Wein von d’Arenberg zu einem internationalen Spitzenwein, klar erkennbar am roten Band auf dem Etikett. Damals hieß das McLaren Vale noch nicht McLaren Vale, sondern war einfach nur ein Tal mit akzeptablen Bedingungen. Mittlerweile gehört es zu den besten Anbaugebieten Australiens. Für Aufsehen sorgt d’Arenberg immer wieder mit unterhaltsamen Weinnamen, die stets einen Bezug zur Geschichte des Weingutes oder der Familie haben. Der berühmteste Wein ist der Dead Arm Shiraz, der längst zu einem international gefragten Kultwein aufgestiegen ist.

Wo gibt es den Wein des Monats?

Diesen und noch mehr Weine aus Australien gibt es bei Vinexus.deJetzt über 6000 Weine aus aller Welt entdecken!

.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sovrano di bufala

Sovrano di Bufala

Lammhüfte mit gebratenen Champignons

Rosa Lammhüfte mit gebratenen Champignons, Ofenkartoffeln, Kirschtomaten, Speckchips und Kräuterfrischkäse