Rosmarin-Brot & Tomaten-Basilikum-Brötchen

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Tobias Wolff sagt:

    Werd mir am Sonntag den Weg zum Bäcker sparen und mir das frisch zum Frühstück machen. Geht bestimmt auch ohne Rosmarin. Mit gibts dann zum nächsten Grillabend! Danke fürs Rezept Micha 😉

  2. Julia sagt:

    Super Rezept. Mit frischem Gemüse total lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*