Gemüse-Pasta mit gebratenen Hähnchenstreifen

Pasta mit Gemüse und Hähnchenbrust
Pasta mit Gemüse und Hähnchenbrust
Pasta mit Gemüse und Hähnchenbrust

Diese Woche gibt es mal wieder ein Pastagericht mit viel Gemüse und asiatisch gewürzt.

Zutaten

300 g Hähnchenbrust geschnetzelt
300 g Penne rigate
1 Stange Staudensellerie
1 Möhre
1 kleiner Kopf Brokkoli
1 Schale Kirschtomaten
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
30 g Ingwer
1 Tl Sambal Oelek (Chilipaste)
4 El Sesamöl
2 El Pesto verde
Salz, Pfeffer

Zweig Rosmarin und Grana Padano (gehobelt) zur Garnitur

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Anzahl: 4 Personen
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitung

Die Penne rigate in Salzwasser al dente kochen.

Den Brokkoli putzen und die Röschen kurz blanchieren.

Den Staudensellerie und die Möhren längs halbieren und danach in Scheiben schneiden. Die Tomaten halbieren. Den Ingwer, die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und anschließend in feine Würfel schneiden.

Nun das Hähnchengeschnetzelte in einem Wok mit dem Sesamöl kurz anbraten und aus der Pfanne nehmen. Nun die feinen Zwiebel-, Knoblauch- und Ingwerwürfel in die Pfanne geben und in dem restlichen Öl leicht fritieren. Danach das restliche Gemüse sowie die Nudeln und das Hähnchenfleisch hinzugeben und alles bei geringer Hitze gar ziehen lassen. Zum Schluss das Pesto dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit Grana Padano und Rosmarin garnieren.

Viel Spaß beim nachbacken und guten Appetit wünscht
unterschrift

Print Friendly, PDF & Email

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Restaurant Die letzte Instanz

Restaurant „Die letzte Instanz“ in Suhl

Tomaten-Kokos-Suppe mit gebratenen Mango-Garnelen-Spieß

Tomaten-Kokos-Suppe mit gebratenen Mango-Garnelen-Spieß