2013er Sella & Mosca La Cala Vermentino di Sardegna DOC

2013er Sella & Mosca La Cala Vermentino di Sardegna DOC

Die Rebsorte Vermentino stammt ursprünglich wohl aus Spanien, hat sich aber mittlerweile sehr gut an die Böden und klimatischen Bedingungen des westlichen Mittelmeers und Sardiniens angepasst. An der nördlichen Küste Sardiniens auf urzeitlichen Schwemmlandböden angebaut, ist der Sella & Mosca La Cala Vermentino di Sardegna bekannt für seine intensiven Fruchtaromen und den vielschichtigen Duft.
Der Wein leuchtet im Glas in einem sehr hellen Strohgelb mit deutlich grün-zitronengelben Einsprengseln. An der Nase entfalten sich komplexe, verführerische Nuancen von tropischen Früchten und Frühlingsblumen, wie sie für die mediterrane Vermentino-Traube typisch sind. Am Gaumen präsentiert sich der Wein trocken, frisch und leicht mit einem nervig-feinen, maritimen Mineralcharakter. Die Aromenvielfalt und das fruchtige Finale mit seiner entspannten Weichheit machen den La Cala Vermentino di Sardegna DOC von Sella & Mosca zu einem leichten, subtil ansprechenden und unwiderstehlich zugänglichen Trinkwein.
Genießen Sie diesen fruchtig-frischen Weißwein als genialen Begleiter zu Meeresfrüchten jeder Art.

Merkmale:
Land: Italien
Anbauregion: Sardinien
Rebsorte: Vermentino
Alkoholgehalt: 12 %
Restsüße: trocken
Säuregehalt: 5,5 g/Liter
Zusätzliche Infos: Ausbau in Stahltanks, empf. Trinktemperatur 8-12°C
Zum Essen: als Aperitif, zu Fisch und hellem Fleisch
Charakteristische Aromen: Mineral & Stein

Das Weingut:
Mehr als hundert Jahre sind vergangen, seit zwei abenteuerlustige Piemonteser damit begannen, ein Land zurückzugewinnen, auf dem sich heute die mehr als 550 ha Weinberge von Sella & Mosca befinden. Eine bezaubernde Landschaft, ein vielversprechender Boden und das glückliche Zusammentreffen dieser beiden Männer, die das Abenteuer liebten und von diesem unberührten Stück Land fasziniert waren: der Ingenieur Sella, Enkel des berühmten Staatsmannes Quintino Sella und der Rechtsanwalt Mosca.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tagliatelle mit frischen Waldpilzen

Tagliatelle mit frischen Waldpilzen

Fiore Sardo

Fiore Sardo