Banon

Käse des Monats
Banon
Banon

Der Banon ist ein französischer Weichkäse, der im Sommer aus Ziegenmilch, im Winter aus Schafsmilch und in der übrigen Zeit auch aus Kuhmilch hergestellt wird. Er wird in Esskastanienblätter eingewickelt zum Verkauf angeboten.

Es ist eine Käsespezialtät der Provence und hat seinen Ursprung im Dorf Banon bei Forcalquier. Seit 2003 wird der Banon durch eine AOC (geschützte Herkunftsbezeichnung) geschützt.

Die 6-7 cm großen Käse werden zur Reifung in Kastanienblätter gewickelt und mit Bast verschnürt. Die Kastanienblätter verleihen dem Käse ein ganz spezielles Aroma. Je nach Reifegrad ist der Geschmack mild bis kräftig-nussig. Die Konsistenz verändert sich mit zunehmender Reife von trocken zu weich bis flüssig.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pappardelle mit gebratenen Rinderstreifen, Zuckerschoten und Kirschtomaten

Pappardelle mit gebratenen Rinderstreifen, Zuckerschoten und Kirschtomaten

2009er 4.Generation Cuvée QbA Trocken – Behringer

Wein des Monats