2012er K.J. Molitor Riesling trocken

Wein des Monats
2012er K.J. Molitor Riesling trocken
2012er K.J. Molitor Riesling trocken

2012er K. J. Molitor Riesling trocken

Klare gelbfleischige Steinobstaromen, leichte Exotik, von herber Zitrusfrucht unterlegt, gute Würze. Ein magischer Moment – rauchig, steinig, salzig, mineralisch!
Ein köstlicher Riesling von gehobener Qualität, zwischen Kabinett und Ortswein anzusiedeln. Puristisch, ebenso frisch wie zupackend und maximal rebsortentypisch.

Merkmale:
Land: Deutschland
Anbauregion: Pfalz
Rebsorte(n): 100% Riesling
Alkoholgehalt: 11,5%
Zusätzliche Infos: trocken
Charakteristische Aromen: Aprikose, ausgeprägtes Fruchtaroma, Pfirsich, Zitrusfrüchte, Gewürze, Mineral & Stein, Litschi, Tabak & Rauch

Das Weingut:
K.J. Molitor ist Winzer mit Leib und Seele – das merkt man sofort, wenn man den sympathischen Weinmacher trifft und das merkt man, sobald der erste Schluck eines seiner Weine die Lippen benetzt. So macht Wein Spaß: elegant, druckvoll und hochwertig! So vinifiziert Klaus Molitor Weine mit einer unglaublichen Ausstrahlung und einem fantastischen Nachhall. Für Weinliebhaber mit Anspruch!

Auf Weingut K.J. Molitor wird Wein mit Herz gemacht – und zu einem unbeschwerten Genuss gehört nicht nur ein leckerer Wein, sondern auch ein gutes Lagerpotenzial. Klaus Molitor vereint beides und sorgt damit für absolute Begeisterung bei Weinfreunden.
Qualität vor Quantität! Von industrieller Massenware hält Klaus Molitor nichts. Der Winzer kennt jeden seiner Rebstöcke und seine Leidenschaft fließt in jeden Tropfen seines Weins. Das Ergebnis: saftige, würzige Fruchtbomben, die Lust machen.

Diesen Wein gibt es zum Beispiel bei VICAMPO.de.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Käse des Monats

Reblochon

Zanderfilet mit gebratener Blutwurst auf Rahmsauerkraut und Kartoffelpüree

Zanderfilet mit gebratener Blutwurst auf Rahmsauerkraut mit Kartoffelpüree