Quarkstrudel mit Mango und Cranberries

Quarkstrudel mit Mango und Cranberries
Quarkstrudel mit Mango und Cranberries
Quarkstrudel mit Mango und Cranberries

Die kalte Jahreszeit ist Strudelzeit, los geht es mit einem Quarkstrudel.

Zutaten

250 g Blätterteig (am besten eine große Platte gerollt)
250 g Quark
3 Eigelb
50 g Zucker
1 MSp Vanillemark
1 Prise Salz
3 Tl Speisestärke
150 g Mango
60 g getrocknete Cranberries
20 g Butter (flüssig)
Zucker zum bestreuen

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Personen: 8
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitung

Den Blätterteig auftauen. Den Quark in einem Tuch ausdrücken und den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Die Eigelb mit dem Zucker und Vanillemark cremig schlagen. Nun die Speisestärke, die Prise Salz und den ausgedrückten Quark hinzugeben und unterrühren.

Die Mango schälen und in kleine Würfel schneiden. Diese zusammen mit den Cranberries zur Quarkmasse geben.

Den Blätterteig nochmals leicht mit einem Nudelholz ausrollen. Nun die Quarkmasse auf dem unteren viertel des Blätterteig verteilen und die obere Teighälfte darüber rollen.

Den Strudel mit der zusammengelegten Teigseite auf ein Backpapier legen.

Den Strudel nun mit der Butter bestreichen und mit Zucker berieseln.

Den Strudel nun bei 180 °C ca. 40 Minuten backen.

Viel Spaß beim nachbacken und guten Appetit wünscht

unterschrift

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bunte Gemüsepfanne

Bunte Gemüsepfanne

Quarkstollen

Quarkstollen