Schweinemedaillons mit Kürbis Walnuss Gemüse

Diese Woche gibt es ein Arrangement von Schweinemedaillons, Kürbis und Walnüßen. Eine sehr leckere Kompination.

Zutaten

Fleisch
800 g Schweinefilet
50 g Butterschmalz
Salz, Pfeffer

Gemüse
1/2 Hokkaido Kürbis
100 g Walnüße
50 g Butter
1 Zweig frischer Rosmarin
Zucker, Salz, Pfeffer

Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Personen: 4
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitung

Die Schweinefilets in 12 Schweinemedaillons schneiden (3 pro Portion). Mit Salz und Pfeffer würzen und in Butterschmalz langsam braten.

Den Hokkaido Kürbis putzen (Schale ab und Kerne raus) und in Würfel schneiden. Diese in Salzwasser kurz blanchieren. Nun die Kürbiswürfel mit den Walnüßen und Rosmarin in der Butter leicht anbraten. Mit einer Prise Zucker leicht karamelisieren lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zu diesem Gericht passen hervorragend eine Balsamicosoße und frittierte Kartoffelbeilagen (z. Bsp. Kartoffelstroh)

Viel Spaß beim nachkochen wünscht

M. Krauß

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kartoffel Kürbis Rösti mit Tomaten und Fetakäse

Kartoffel-Kürbis-Rösti mit Tomaten und Fetakäse

Kürbiskuchen mit Pflaumenkompott

Kürbiskuchen mit Plaumenkompott