Italienischer Brotsalat mit Heidelbeeren und Himbeeren

Der Sommer naht und da gibt es bei mir auch mal einen leckeren italienischer Brotsalat.

Zutaten

200 g Rucola
20 Kirschtomaten
1/2 Gurke
Brot – Sorte je nach Wunsch
2 Zehen Knoblauch
125 g Heidelbeeren
125 g Himbeeren
gehobelter Grana Padano (italienischer Hartkäse)
Balsamicoessig rot
Olivenöl
Salz, Pfeffer, Zucker

Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Personen: 4
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitung

Das Brot in Würfel schneiden und im Ofen bei 120 °C ca. 25 Minuten trocknen. Danach die Brotwurfel in einer Pfanne mit Olivenöl und Knoblauch kurz anbraten.

Die Kirschtomaten halbieren und die Gurke in Halbmonde schneiden und beides mit den Rucola und den Bgerösteten Brotwürfeln vermengen.

Aus 1 Teil Balsamicoessig und 2 Teile Olivenöl ein Dressing herstellen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Den italienischer Brotsalat darin kurz marinieren und auf einen Teller anrichten.

Mit den Heidelbeeren, Himbeeren und Grana Padano bestreuen.

Viel Spaß beim nachkochen und guten Appetit wünscht
unterschrift

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Putensteak mit Feigen und Parmaschinken

Putensteak mit Feigen und Parmaschinken

Tomaten-Knoblauch-Spaghetti mit Basilikum

Tomaten Knoblauch Spaghetti mit Basilikum